Deko-Ideen für Ihre Wohnung

Startseite / Wohnen / Deko-Ideen für Ihre Wohnung

 

Zu Hause will man sich wohlfühlen. Mit den richtigen Accessoires kann man die passende Atmosphäre herstellen. Wichtig sind dabei sorgfältig ausgewählte Deko-Stücke. Beachten Sie auf jeden Fall das Motto „Weniger ist oft mehr“ und überladen Sie Ihre Wohnung nicht!

Akzente setzen mit Kissen

Bringen Sie Farbe ins Spiel und setzen Sie Akzente. Überladen Sie Ihr Bett oder Ihr Sofa nicht mit Unmengen an Kissen.

Haben Sie Ihre Möbel in neutralen Farben gehalten, dann können Sie mit bunten Accessoires einen tollen Wohlfühlraum schaffen. Wenn Ihre Möbel aber schon eine Farbe haben, dann setzen Sie diese auch noch mit passenden Deko-Stücken in Szene.

Gemütlichkeit durch passende Vorhänge

Viel Leute glauben, dass Vorhänge nur den Zweck haben, den Raum zu verdunkeln. Bedenken Sie aber, dass Vorhänge dem Zimmer auch ein kuscheliges und gemütliches Ambiente verleihen. Ohne Vorhänge wirkt ein Raum oft kalt und unfertig.

 

Bilder, was Sie darüber wissen sollten

Bilder sollten in der richtigen Höhe platziert werden. Die perfekte Höhe für Bilder ist, wenn Sie in Ihre Augenlinie treffen. Dann haben Sie diese immer schön im Blick.

 

 

 

Wenn Sie statt Bilder lieber Fototapeten  anbringen, achten Sie darauf, dass die Fläche nicht zu groß und zu unruhig wirkt.

Dekorieren mit Lampen

Verwenden Sie Lampen nicht nur als Lichtquelle, sondern setzen Sie diese als Deko-Elemente ein. Achten Sie somit auf ein gemütliches und helles Licht. Das richtige Licht kreiert eine einladende Atmosphäre.

Ihre Tanja

vom QUELLE Team

Tanja

Tanja ist Ihre Expertin für alles rund um Wohnen sowie Do It Yourself-Themen. Weihnachten, Ostern, Geburtstag: Sie hat immer tolle Ideen parat.

 
 

Teilen Sie uns Ihre Meinung zum Thema mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.