Geheimzutaten für den perfekten Sommersalat!

Startseite / Haushalt / Rezepte / Geheimzutaten für den perfekten Sommersalat!

 

Während einer Facebook Aktion haben wir unsere Fans gefragt, wie der Sommersalat besonderes schmackhaft zubereitet werden kann? Jetzt möchten wir die leckeren sommerlichen Rezepte mit Ihnen teilen!

Der Sommer ist perfekt geeignet, um frische Salate zuzubereiten und mit den verschiedensten Zutaten zu experimentieren. In dieser Jahreszeit gibt es eine Vielzahl an Gemüsesorten und Früchten, welche sehr gut zusammen harmonieren.

Sommersalatrezepte

Mit einem der Hauptbestandsteil des Salats – den Blattsalaten hat man sehr viele Kombinationsmöglichkeiten. Zum Beispiel hat uns Melanie wie folgt mitgeteilt: „Zu Blattsalaten (Kopfsalat, Eisbergsalat, Lollo Bionda , Feldsalat …) verwende ich gerne einen fertigen Zitronenjoghurt als Dressing, in den ich dann nur noch Salz, Pfeffer und Dill drangebe – der Zitronenjoghurt ist nämlich schon genau richtig süß-säuerlich abgeschmeckt“.

Ebenfalls haben wir von Melanie ein weiteres spannendes Rezept erhalten. Dies besteht aus einer Salatgurke, Tomaten, Paprikaschoten, Oliven, Zwiebeln, Fetakäse: „Hier gehört reichlich Knoblauch und gefriergetrocknetes Basilikum sowie dunkler Balsamico-Essig zum A und O, ebenso das wir für diesen Salat unbedingt Rapsöl oder Sonnenblumenöl nehmen“ . Das wichtigste für Melanie ist während der Zubereitung viel Liebe zu investieren.

brots_de

Brotsalat

Des Weiteren schmeckt der Brotsalat besonderes lecker, da dieser leicht und lange haltbar ist, für den Sommer optimal. Mit der perfekten Mischung aus italienischen Kräutern und Balsamico bekommt man das Gefühl selbst in der Toskana zu sein!

Weitere Zutaten für Salate bestehen aus Tomaten, Feta, Oliven, Mozzarella, Gurken und Erdbeeren. Wenn man doch einen etwas kräftigeren Salat bevorzugt kann man auch die folgende Rezeptur ausprobieren: Rucola, Putenbruststreifen, Lachs, gebratene Champignons zusammenmischen und mit Cocktailsauce verfeinern.at_aschalen

Am besten ist es, die Salate schön in einer Schale zu servieren und danach in einem passenden Geschirr portionieren: nicht vergessen – das Auge isst mit.

Top Secret – Zutaten für den Sommersalat

Was die Geheimzutaten betrifft, gibt es unbegrenzte Kombinationsmöglichkeiten: Exotische, sowie ganz einfache Zutaten können das Geschmackserlebnis positiv beeinflussen und dem Salat das gewisse Extra verleihen.salate_deHier sind die von unseren Fans beliebtesten Zutaten, die dem Salat eine spezielle Note zu versprechen:

  • Cranberry, Gojibeeren und Grapefruit
  • Senf, Honig und Honigsenf
  • Zitrone und Cajun-Gewürzmischung
  • Granatapfel, Kresse und angebratenes Brot
  • Himbeer Balsamico
  • Kräuter Essig und Feta-Käse
  • Apfel: kleinschneiden und zum Salat geben – „ist frisch und schmeckt sehr gut!“
  • Jeder Salat schmeckt unheimlich gut mit Mangos und Pinienkernen
  • Kräuter sind ein Mussaccessoires_de
  • Mini Magnetic Set – Salz und Pfeffer von chef’n;
  • Essig- und Öl Set von Blomus.

Um das beste Ergebnis beim Salatdressing zu erzielen, empfehlen wir Ihnen den Salatdressing – Shaker. Im Quelle Shop findet Ihr auch verschiedene Streuer und Mühlen, besonders praktisch um Gewürze aufzubewahren und diese am Salat zu verteilen. Eine besondere Geschmacksnote ist garantiert.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Ausprobieren,

Ihre Johanna vom QUELLE Online Team

Johanna
Johanna kocht und bäckt leidenschaftlich gerne. Und ist Ihre Glücksfee. Denn sie ist auch für die Rubrik Gewinnspiele zuständig.
 
 

Teilen Sie uns Ihre Meinung zum Thema mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.