Küchenmaschine im Einsatz: leckere Rezepte ganz leicht gemacht Teil II

Startseite / Haushalt / Rezepte / Küchenmaschine im Einsatz: leckere Rezepte ganz leicht gemacht Teil II

 

Im Zuge unserer Produkttesteraktion haben wir viele Rezepte für Mixer von unseren Facebook-Fans bekommen. In diesem Beitrag teilen wir mit Ihnen weitere sommerliche, leckere und einfache Rezepte für Ihre Küchenmaschine!

eis_mixer

Fruchteis mit Joghurt ohne Eismaschine

Gerade jetzt im Sommer dreht sich alles ums Thema Eis. Seit einigen Jahren lautet der Mega-Sommer Trend: Joghurteis. Im Vergleich zur Eiscreme ist das Joghurteis kalorienarm und trotzdem lecker, was sich positiv auf das Image auswirkt. Für die Zubereitung dieser erfrischenden Nachspeise benötigen Sie 500g Naturjoghurt und ca. 300g gefrorenes Obst, welches beliebig variiert werden kann, lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Erdbeeren, Mango, Beerenmix, Bananen und vieles mehr. Hier können sich experimentierfreudige Köche so richtig austoben.

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mixen. Für die Extra Süßen unter uns empfiehlt sich die Zugabe von Puderzucker oder einm Sirup Ihrer Wahl. Somit ist der leckere Nachtisch auch schon fertig. Wer nicht alles auf einmal essen möchte, kann das Eis auch portionieren und einfrieren. Um die gefrorenen Früchte in die richtige Konsistenz zu verwandeln ist es wichtig, einen leistungsstarken Mixer zu verwenden!

Zwischenmalzeit, leichte Nachspeise oder Cocktail?

rez2Die unbegrenzten Kombinationsmöglichkeiten, welche SMOOTHIES uns bieten, ermöglichen den Verzehr zu jeder Tageszeit und jeden Zweck, ganz abhängig von den Zutaten und deren Menge. Der SMOOTHIE ist ein leckerer und gesunder Trend für Groß und Klein! Werden Sie ein Alchimist der modernen Zeit – kreieren Sie Ihre eigenen Rezepte und probieren Sie die neuen Sorten unserer Fans:

Beeren Smoothie

  • 50g Erdbeeren
  • 50g Himbeeren
  • 1 sehr reife Banane

Alle Zutaten mit 100ml Milch oder Fruchtmolke pürieren und fertig ist der Beeren-Smoothie!

Grüner Smoothie

Für alle, die es gerne grün mögen, haben wir auch ein Rezept für einen grünen Smoothie. Sie brauchen für ein Glas die folgende Zutaten: 100g Feldsalat, einige Petersilienblättchen und ½ Mango. Alle Zutaten mit 100ml kaltem Wasser im Smoothie-Maker pürieren und genießen!

Smoothie mit viel Geschmack

Wer es sehr Geschmacksintensiv mag, sollte einmal diesen Smoothie ausprobieren: Hierfür brauchen Sie eine Banane, einen Apfel, ein paar Walnusskerne, das Grün von den Radieschen, etwas Zitronensäure und ca. 200ml Mineralwasser mit wenig Kohlensäure. Einfach alles pürieren und auch dieser Smoothie ist genussfertig!

Noch keinen richtigen Mixer gefunden? Hier geht es zu verschiedenen Mixer & Zerkleinerer. Viel Spaß beim pürieren und Genießen!

Ihre Johanna vom QUELLE Team

Johanna
Johanna kocht und bäckt leidenschaftlich gerne. Und ist Ihre Glücksfee. Denn sie ist auch für die Rubrik Gewinnspiele zuständig.
 
 

Teilen Sie uns Ihre Meinung zum Thema mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.