#meinKofferundIch: Was ist dein Must-Have für den Urlaub?

Startseite / Freizeit / #meinKofferundIch: Was ist dein Must-Have für den Urlaub?

 

Urlaubszeit ist Badezeit, darum muss natürlich immer der Bikini oder die Badehose mit in den Koffer, aber neben den Badesachen und der Schnorchel-Ausrüstung gibt es noch andere wichtige Dinge, die bei vielen unserer Instagram-Fans nicht fehlen dürfen.

Auf zum Baden

Immer die richtigen Schuhe

Auch im Urlaub stellt sich die Frage nach dem richtigen Schuhwerk, so sind Sommerschuhe, bequeme Wanderschuhe und auch Flipflops ein absolutes Muss: „In meinem gepackten Koffer für Rio dürfen auf keinen Fall meine Havaianas fehlen. Jeder in Brasilien trägt sie und ich liebe diese Flip-Flops ebenso!“

Auf nach Rio

Für das richtige Styling im Urlaub müssen folgende Accessoires in den Koffer

  • Föhn, Lockenstab
  • Haarbürste
  • Sonnenbrille
  • Hygieneartikel
  • Kosmetik
  • Kleidung und vor allem schöne Sommerkleider

Weitere Urlaubs-Must-Haves

Und um die schönsten Urlaubsmomente mit nach Hause nehmen zu können, darf natürlich auch die Kamera nicht fehlen. „In meinem Koffer darf auf deinen Fall meine Kamera fehlen. Damit man die schönen Momente festhalten kann!“

Zusätzlich ist bei vielen auch noch Platz im Koffer für ein Buch und Lautsprecher für Gute-Laune Musik, denn „ein guter Urlaub braucht eben auch einen guten Soundtrack ♫.

Natürlich gibt es auch einige Dinge, die wir gerne mitnehmen würden, jedoch nicht können – so schreibt uns ein Fan auf Instagram: „Am liebsten würde ich mein Kätzchen miteinpacken, da das natürlich nicht geht packe ich immer ganz viel gute Laune mit ein!“

Ab in den Urlaub!

Wir wünschen euch einen schönen und entspannenden Urlaub! Schaut doch auch mal auf unsere Instagram-Seite!

QUELLE

Im QUELLE Online Shop finden Sie über 300.000 Artikel zu Top-Preisen! Überzeugen Sie sich selbst auf www.quelle.de

 
 

3 Kommentare

  1. Hallo, tolles Thema und guter Artikel 🙂 In meinem Koffer darf natürlich auch die Schminktasche nicht fehlen und mit den Hygieneartikel bin ich absolut einverstanden – denn man weis ja nie, in was für ein Hotel es einen letztendlich verschlägt. Für die Unterhaltung auf der langen Fahrt oder Flug würde ich mir auch auf jeden Fall etwas einpacken. Wenn man stundenlang am Flughafen festsitzt, ist man über Abwechslung dankbar. Also noch schnell Spiele zum Zeitvertreib einpacken und los geht – ganz nach dem Motto: Lieber Koffer zu voll, also zu leer 😉 Einen schönen Urlaub wünsche ich =)

     
  2. Meine Urlaubszeit verbinde ich meistens mit meinem Job. Da ich ein Vertreter für eine Firma bin brauche ich nicht nur einen normalen Koffer sondern auch einen Musterkoffer. Brauche einen guten Musterkoffer aber es gibt nicht so viele Anbieter dafür

     

Teilen Sie uns Ihre Meinung zum Thema mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.