Quelle Blog
Muffinpizza

Mini-Pizzen aus Muffinform

Wir haben Ihnen in diesem Blog schon einige orignielle Rezepte vorgestellt. Und auch diesesmal haben wir wieder ein besonders leckeres Rezept: Mini-Pizzen aus Muffinformen.

Und so einfach geht’s:

Teig mit Hilfe eines Glases oder einer Tasse ausstechen – es sollen runde Formen entstehen so dass man sie dann in die Muffinform passen. Muffinform dann damit befüllen. Danach den Boden der Mini-Pizzen mit Tomatenmark bestreichen und je nach Geschmack und Belieben die Pizzen belegen – zB. mit Cocktailtomaten, Mais, Schinkenwürfel, Paprika-Würfelchen, Zwiebel…

Zu guter Letzt viel Käse darauf (am besten Mozzarella) und rein in den Ofen. Sobald der Teig leicht brauch ist und der Käse gut geschmolzen ist, sind die Mini-Pizzen fertig.

Die passenden Muffin-Formen gibt es natürlich im QUELLE Online Shop.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Schlagwörter

Teilen Sie uns Ihre Meinung zum Thema mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Unsere Produkte finden sie in unserem ZERTIFIZIERTEN Online Shop

Auf zum Online Shop