Wasser sparen leicht gemacht – mit Tipps von QUELLE

Startseite / Haushalt / Wasser sparen leicht gemacht – mit Tipps von QUELLE

 

Rund 120 Liter Wasser: soviel wird in deutschen Haushalten pro Kopf täglich verbraucht. Allerdings nützen wir einen großen Teil davon nicht effektiv. Experten gehen davon aus, dass etwa 30 – 50 % des privaten Wasserverbrauches eingespart werden können. Wie? Durch ganz einfach Maßnahmen!
Der größte Anteil am Wasserverbrauch privater Haushalte entfällt auf Duschen und Baden. Wer Vollbäder vermeidet und stattdessen die Dusche benutzt, macht somit schon viel richtig. Zusätzlich helfen geeignete Sparduschköpfe, den Verbrauch um bis zu 50 % zu reduzieren.

Fotolia_60346543_Subscription_kleinSparduschkopf und WC Start-Stopptaste: so geht’s!

Beim Sparduschkopf wird dem Wasser Luft beigemengt, so wird die Durchflussmenge deutlich reduziert. Ähnliches gilt für die Toilettenspülung. Wer Wasser sparen möchte, sollte zu WC-Elementen mit Start-Stopptaste und optionaler Wahl der Spülmenge greifen.

 Wasser sparen mit Waschmaschine und Geschirrspüler

Durch den Einsatz innovativer Technik konnte der Wasserverbrauch pro Wasch- bzw. Spülgang deutlich reduziert werden. Verglichen mit Geräten aus den 90er Jahren benötigen moderne Waschmaschinen nur noch rund ein Drittel der Wassermenge. Im QUELLE Online Shop finden Sie eine ECO-Produktreihe mit besonders verbrauchseffizienten Geräten.

Tipp: Schalten Sie Geschirrspüler und Waschmaschine nur dann ein wenn sie voll beladen sind. Übrigens: Eine gründliche Handwäsche des Geschirrs verbraucht deutlich mehr Wasser als ein Spülgang in der Maschine

Weitere Tipps zum Wassersparen von QUELLE

  • Achten Sie beim Händewaschen und Zähneputzen darauf, den Strahl wann immer möglich abzustellen. Zusätzlich sorgen kleine Aufsätze am Wasserhahn – sogenannte Perlatoren – dafür, die Durchflussmenge zu begrenzen.
  • Waschen Sie in der Küche Obst oder Gemüse in einer Schüssel anstatt unter fließendem Wasser.
  • Nutzen Sie Auffang-Systeme für Regenwasser (Regentonnen oder Zisterne). Dieses Wasser kann zum Blumengießen oder auch für die Toilettenspülung verwendet werden.

Klingt doch alles recht simpel, oder? Wir von QUELLE nehmen uns diese Maßnahmen schon zu Herzen! Denn so handelt man nicht nur im Sinne der ökologischen Nachhaltigkeit, sondern spart auch Geld.

 

w

David
David ist Ihr Fachmann für alle Themen rund um Garten und Heimwerken. Rasenmäher, Gartenmöbel, Bohrmaschine und Co: Er verrät die besten Tipps & Tricks.
 
 

Teilen Sie uns Ihre Meinung zum Thema mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.