Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Mikrowelle ohne Grill – erfahrener Profi im Alltag

Eine moderne Mikrowelle ohne Grill beweist, dass weniger mehr sein kann. Schonendes Aufwärmen, Auftauen und Garen garantieren schnelle und gesunde Küche – schickes Outfit und attraktive Bedienoberfläche inklusive.


Ob Sie bei einer Mikrowelle ohne Grillfunktion über kurz oder lang etwas vermissen? Wohl kaum – die meisten Besitzer von Geräten mit der Zusatzausstattung Grill nutzen diese Funktion selten bis gar nicht. Die Vorteile der Mikrowellentechnik liegen nach wie vor in der blitzschnellen Erwärmung und dem Garen Ihrer tiefgefrorenen oder frisch zubereiteten Leckereien. Und so hat sich das Angebot insbesondere in Sachen Leistung, Bedienoberfläche und Nutzraum sehenswert verbessert.

Die Welt der Mikrowellengeräte: Was darf, was muss und worauf Sie verzichten dürfen

In fast allen Fällen der täglichen Zubereitung nutzen Sie lediglich die energiefreundliche Funktion einer Mikrowelle ohne Grillfunktion. Das Auftauen und/oder Garen von TK-Fertiggerichten oder Ihren vorgekochten und tiefgefrorenen Eigenkreationen sorgt für gelungene Mahlzeiten, auch wenn der Alltag mal wieder hektisch wird. Längst bieten Hersteller sogar Pommes frites für die Mikrowelle, ohne dass ein Grill notwendig wäre, um eine knusprige Oberfläche zu erreichen. Die wesentlich preisgünstigere Mikrowelle ohne Grillfunktion erledigt nahezu alle täglich anfallenden Zubereitungen perfekt, nicht zuletzt dank verbesserter Technik für eine gleichmäßige Erwärmung. Denn gerade das Grillen unterschiedlich dicker Lebensmittel wie ein Braten oder Hähnchen kann eine Herausforderung darstellen und gelingt ohne Drehspieß besser in der Backröhre Ihres Ofens.

Das kann Ihre neue Mikrowelle ohne Grill

Gleich ob Standgerät oder Einbaumikrowelle – selbst die typische Ausführung ohne Zusätze wie Grill, Dampfgaren oder Heißluft verwöhnt Sie mit zahlreichen Funktionen. Viele davon sind längst Standard:

  • Garraumvolumen bis 30 Liter
  • Zahlreiche nahrungsmittelspezifische Programme für optimale Zubereitung
  • Gewichtsautomatikprogramme
  • Elektronische Displaysteuerung, Touchscreen und Zeitsteuerung
  • Mehrfach verstellbare Leistung bis über 1.000 W
  • Antibakterielle Easy-Clean-Innenräume

Multifunktional – Mikrowellen mit vielen Talenten

Die Grillfunktion verschlingt eine größere Menge Strom und bringt häufig doch nicht den Effekt einer Grill-Funktion großer Backöfen. Die Zubereitungsdauer erhöht sich wesentlich. Denn im Gegensatz zur Blitzfunktion der Mikrowellen stellt die Grillspirale die traditionelle Variante dar. Schon die wesentlich kleinere Ausführung macht klar, dass Sie mit einer Mikrowelle ohne Grillfunktion besser bedient sind. Eine weitere Variante stellt eine Mikrowelle mit Grill und Heißluft dar. Erst dann, wenn Sie neben den typischen Einsätzen auch in der Mikrowelle Kuchen backen möchten, werden diese teureren Modelle interessant.

Wählen Sie gleich hier eine Mikrowelle ohne Grillfunktion bei Quelle und nutzen Sie die schnelle Zubereitung für große und kleine Leckerbissen!

Jetzt anmelden und Gutschein sichern!