(1)
0%
0 von 1 Kunden würden dieses Produkt einem Freund empfehlen.
Nachteile
Home affaire Spiegelschrank »Tina«

Home affaire Spiegelschrank »Tina«

99,99 €
inkl. gesetzl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten
Bewertung verfassen
von FaMa | 23.05.2018
Bewertung melden
Schutzfolie mit eingeleimt, auch nach über einer Woche noch beißender Geruch
Die Löcher sind zwar gut vorgebohrt, aber dennoch ist bei einer Schraube das Holz leicht gerissen. Die Aufbauanleitung war doppeldeutig, was darin mündete, dass wir alles erstmal falsch herum zusammengehämmert hatten. Was jedoch richtig ärgerlich ist, dass die Schutzfolie auf dem Spiegel am Rand mit in das Holz eingeleimt wurde. Wir haben so gut wie es ging mit der Pinzette versucht alle Fetzen der Folie aus dem Schlitz, in dem der Spiegel im Holz sitzt, herauszuzupfen, aber die blaue Folie spiegelt sich im Spiegel. So umranden nun blaue Plastikteile das Spiegelbild. Weiterhin ärgerlich sind die großen Spalten im Rahmen und die schlechte Qualität der Rückwand. Es sieht nur schick wie Furnier aus, ist aber billige Pressspahnplatte. Schließlich verstömt der Schrank auch nach 10 Tagen noch einen starken beißenden Geruch. Alles, was wir hineingestellt haben, hat diesen Geruch angenommen und es hilft auch nicht, ihn den ganzen Tag offen zu lassen. Ein letztes Manko ist, dass der Spiegel unverhältnismäßig dick und damit schwer ist. Die Tür ist damit das Schwerste an allem und es braucht etwas Kraft, um sie zu bewegen, was ja der Sinn und Zweck ist. Hätte es uns nicht einen halben Tag gebraucht, um den Spiegelschrank zusammenzubauen, hätten wir ihn zurück geschickt. Nach all dem Negativen möchte ich aber die Reaktion des Kundenservice sehr loben. Auf meine Kritik haben sie sofort reagiert und einen Preisnachlass angeboten. Dafür gibt es den zweiten Stern.
Nachteile: Schwer aufzuhängen, starker Geruch
1 von 1 Bewertungen gesehen