Kräuterwanderung


KRÄUTERWANDERUNG

 



Immer häufiger bieten Reiseveranstalter sogenannte Kräuterwanderungen an, auch als Wochenend-Touren zum Reinschnuppern oder als Angebot für Wellness-Freunde. Bei solchen Touren können Sie altes Wissen auffrischen oder neu erlenen.

Kräuterwissen

„Die Kräuter blühn, der Heideduft steigt in die blaue Sommerluft.“

Theodor Storm

Eine Erlebnistour, die nach Gesundheit duftet

Dort erfahren Sie alles über Bergkräuter oder entzündungshemmende Kräuter oder Kräuter gegen Husten, mit denen Sie Ihre Hausapotheke um alte Hausmittel ergänzen können. Wenn Sie sich zu den Glücklichen zählen können, die bereits einen Dörrautomaten besitzen, umso besser. In diesen praktischen Küchenhelfern lassen sich nämlich nicht nur die Aromen aus Obst, sondern auch die Geschmacksstoffe so mancher Kräuter deutlich intensiver hervorkitzeln. Zum Kräuter trocknen kann aber auch ein Backofen bereits gute Dienste leisten.

Für wen lohnt sich eine Kräuterwanderung?

Alle, die sich für gesunde Kräuter zum Würzen oder für Heilkräuter interessieren, profitieren von einer Kräuterwanderung. Kräuter gegen Kopfschmerzen und blutdrucksenkende Kräuter lassen sich sogar sehr gut in Kräuterspiralen im Garten oder auf der Terrasse pflanzen. Nicht wenige bereiten sich auf eine Kräuterwanderung vor, indem Sie sich in einem Kräuter-Verzeichnis oder von einem Kräuterposter auf eine solche Tour einstimmen lassen. Dann macht es sogar noch mehr Spaß, unter der fachkundigen Führung eines Experten spezielle Kräutergärten, Wälder und Wiesen zu durchstreifen, wo leibhaftig und natürlich wächst, was sich in Kräutermühlen oder mit einem praktischen Nicer Dicer in gesunden Hochgenuss oder alternative Medizin verwandeln lässt.

Altes Kräuterwissen
Kraft der Kräuter

Gesammelte Kräuter richtig weiterverarbeiten?

Wer Gemüse gerne in Weckgläsern einmacht – zum Verschenken oder für den Eigenbedarf – findet bei Kräuterwanderungen reichlich Inspiration, ganz neue Kreationen mit seltenen Kräutern als Zutat zu zaubern.

Das Räuchern von Kräutern oder die Kräuter richtig zu trocken können Sie bei solchen geführten Wanderungen ebenso erlernen wie alles Wissenswerte darüber, wie Kräuter die Sinne betören und Kräuter den Geist beflügeln. So tun Sie etwas für sich und Ihre Gesundheit: Kräuter entdecken, ihre Geheimnisse kennenlernen und Kräuter trocknen. Anleitung dazu geben Kräuterwanderungen, die Bewegung, Ernährung und Entspannung in der frischen Natur miteinander in Einklang bringen.

Probieren Sie es einmal aus und bereichern Sie so Ihre Möglichkeiten an erlebnisreicher Freizeitgestaltung um eine besonders lohnenswerte Variante. Bleiben Sie in Balance mit Quelle!

Weitere spannende Themen - stöbern lohnt sich!

Abbildungen können Symbolfotos sein