Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Weitere Spiegelreflexkameras

NIKON Spiegelreflexkamera


Die Spiegelreflexkamera: für starke Fotos mit dem Profi-Faktor

Die digitale Revolution ist in keinem Bereich stärker zu beobachten als in der Fotografie. Ein kurzer Klick und fertig ist ein Bild, das bei der Brillanz und den Farben, bei den Bearbeitungsmöglichkeiten und der Vervielfältigung keine Wünsche in Sachen Bedienerfreundlichkeit offen lässt. Eine Spiegelreflexkamera ist dabei für alle Fotografen die richtige Entscheidung, die noch ein wenig mehr von ihren Fotos verlangen – nämlich Ergebnisse in Profiqualität.

Wie funktioniert eine Spiegelreflexkamera?

Das Prinzip einer Kamera mit Spiegelreflexfunktion hat sich auch in der digitalen Fotografie kaum verändert. Das Licht fällt in der analogen und der digitalen Version durch das Objektiv auf einen (klappbaren) Spiegel, der die Strahlen auf einen Bildträger lenkt. Früher wurde das Bild vom Spiegel auf den lichtempfindlichen Film geworfen. Heute trifft es auf lichtempfindliche Sensoren, welche die optische Information an den Chip weitergeben, der diese als digitale Information – und damit letztendlich als Bild – abspeichert.

Durch diese Funktionsweise kommen alle Bildinformationen eines Motivs gebündelt und in hoher Qualität auf dem Speicherchip an. Denn der Spiegel soll wie ein Verstärker für Licht und Farben wirken. Damit wird aber auch eines deutlich: Bei einer solchen sogenannten DSLR Kamera kommt es weniger auf die Megapixel als auf andere technische Werte an.

Welche Spiegelreflexkamera soll ich kaufen?

Wenn Sie bei uns auf der Suche nach einer leistungsstarken DSLR sind, gibt es einige Anhaltspunkte, anhand derer Sie Ihre Wahl treffen sollten. Dabei geht es weniger nach dem „Je mehr, desto besser“-Prinzip als nach den Anforderungen, die ein Modell für Sie persönlich erfüllen soll. Dazu gehören:

  • Megapixel: Dieser Wert ist bei fast jeder Spiegelreflexkamera extrem hoch, er muss Sie nicht weiter beschäftigen.
  • Zubehör: Viele Sets aus unserem Angebot kommen mit einem Standardzoomobjektiv (18-55 mm) zu Ihnen. Wollen Sie einen größeren Zoombereich ohne Zusatzkauf abdecken, sollten Sie für den Anfang Kameras mit verschiedenen Objektiven wählen. Auch weitere Vorteile, wie eine Tasche, gestalten den Einstieg in die digitale Profifotografie leichter.
  • Bildsensor: Dieser Faktor ist logisch aufgebaut. Je größer und empfindlicher der Sensor, desto mehr Bildinformationen kann er pro Foto aufnehmen und desto besser gelingen die Bilder.
  • Display: Können Sie Ihr Bild auf dem Display gut überprüfen? Ist es blendfrei und evtl. schwenkbar?
  • System: Jeder Kamerahersteller (zum Beispiel Nikon und Canon) hat ein eigenes System, die Kameras und Bedienknöpfe aufzubauen. Wer vorher eine bestimmte Marke zum analogen Fotografieren benutzt hat, sollte am besten bei diesem Hersteller bleiben. So fällt die Eingewöhnung sehr leicht.

Welche Spiegelreflexkamera eignet sich für Anfänger?

Wer das erste Mal mit der DSLR-Profifotografie in Berührung kommt, ist zunächst oft von den vielen Einstellmöglichkeiten der Spiegelreflexkamera überwältigt. Das ist vollkommen normal. Statt gleich loszulegen, sollten Anfänger in jedem Fall das umfangreiche Bedienheft lesen und alle Funktionen ihrer Kamera Schritt für Schritt kennenlernen. Sonst bleibt das Gerät im Automatik- oder Programm-Modus und die vielen Möglichkeiten der Fotografie mit DSLR werden verschenkt.

Die perfekte Einsteigerkamera im Bereich Spiegelreflex gibt es indes nicht. Allerdings gibt es Anhaltspunkte, welche Modelle einfacher aufgebaut und damit leichter zu handhaben sind. Bei Nikon weist eine hohe Zahl hinter dem D ein Anfängermodell aus, bei Canon ist die 8er-Serie ein wunderbarer Einstieg. Pentax hat sich meist im eher professionellen Bereich eingerichtet, während Sony eher auf den Normalverbraucher fokussiert ist.

Für den Anfang sind Sets mit Objektiv ideal, weil Sie so direkt mit dem Fotografieren loslegen können. Erst mit fortschreitendem Können empfiehlt es sich, besonders lichtstarke Objektive für verschiedene Brennweiten und mit wenig Zoomfaktor zu kaufen. Auch ein besserer Body mit größerem Bildsensor wird irgendwann wichtig. Diesen können Sie bei uns – wie alle Produkte aus der professionellen Fototechnik – bequem auf Raten kaufen.

Mit einem Objektiv, das sowohl im Weitwinkel (ca. 18 mm) als auch im Telebereich (80 bis 200 mm) großartige Aufnahmen schießt, lassen sich als Anfänger bereits viele Motive gelungen aufnehmen.

Was ist besser: Systemkamera oder Spiegelreflexkamera?

Eine Systemkamera funktioniert nach einem ähnlichen Prinzip wie eine Spiegelreflexkamera, allerdings ohne Spiegel. Die Einstellmöglichkeiten der Bildqualität sind (noch) eingeschränkter, jedoch ist das Gerät sehr kompakt. Die Hersteller haben in den letzten Jahren große Anstrengungen in die Leistungsfähigkeit ihrer Systemmodelle gesteckt – und die Ergebnisse können sich heute absolut sehen lassen.

Der Preis einer Systemkamera ist im Vergleich zur professionellen Spiegelreflexkamera wesentlich überschaubarer. Somit sind diese Modelle für Gelegenheitsknipser und Freizeitfotografen eine passende Alternative. Ganz spezielle, eher komplizierte fotografische Aufgaben (und vielleicht die ganz große Kunst) lassen sich damit jedoch nicht realisieren.

Für den ambitionierten Fotografen, der alle Möglichkeiten der Bildeinstellung (wie Brennweite, Belichtungszeit, Blendenwahl) in der Hand haben möchte und ein Bild bis ins kleinste Detail selbst durchkomponieren will, ist die Spiegelreflexkamera in jedem Fall bisher unerreicht in ihren Funktionen. Außerdem weisen diese Modelle ein viel größeres Zubehör- und Individualisierungsangebot auf.

Das Fazit lautet also: Je mehr Fähigkeiten Sie von sich selbst verlangen, desto mehr Spiegelreflex, je mehr das Gerät für Sie übernehmen soll, desto mehr System sollte die Kamera mitbringen.

Stöbern Sie online in unserem umfangreichen Sortiment an Spiegelreflexkameras und entdecken Sie die vielen Möglichkeiten der digitalen Fotografie – für Bilder, die Erinnerungen lebendig werden lassen!

Sie haben unseren Shop besucht und keinen passenden Artikel gefunden?

Da wir stets bestrebt sind, uns für Sie kontinuierlich zu verbessern, ist Ihre Meinung für uns wichtig.

Wie zufrieden waren Sie mit unserem Shop?
Noch nicht das Passende gefunden?
Wir empfehlen Ihnen gerne folgende Produkte.
Jetzt anmelden und Gutschein sichern!