Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren
Tablet Produktberater im QUELLE Online Shop

Sie möchten einen eBook Reader kaufen? Das müssen Sie wissen

Sie sind eine echte Leseratte und lieben es, stundenlang in einem guten Buch zu versinken? Und einschlafen oder in den Urlaub fahren ohne die richtige Lektüre dabei zu haben, ist ein absolutes No-Go für Sie? Dann ist ein eBook Reader genau das Richtige für Sie, denn er bringt gegenüber herkömmlichen Büchern so manchen Vorteil mit sich!

Die Revolution für moderne Bücherwürmer: Der eBook Reader

Lesen – für viele Menschen viel mehr als ein beiläufiges Hobby. Das Abtauchen in die ganz eigene Welt eines ergreifenden Romans oder eines fesselnden Krimis, Seite für Seite eine neue fantasievolle Geschichte entdecken und Bilder im eigenen Kopf entstehen lassen – das fasziniert und unterhält Millionen Menschen täglich. Lesen ist in der Gesellschaft fest verankert und für vieles Alltägliche unabdingbar. Wenn Sie Bücher lieben, haben Sie sicher schon oft über den Kauf eines eBook Readers nachgedacht. Seine Vorteile sind nicht von der Hand zu weisen. Dennoch ist es gar nicht so einfach, sich für das richtige Modell zu entscheiden. Denn wie so oft hängt die perfekte Wahl vor allem von Ihren individuellen Nutzungsgewohnheiten ab. Das Angebot wird immer größer. Verschiedene eBook Reader günstig zu ergattern, ist kein Problem mehr. Dennoch gibt es einige Fakten, von denen Sie vor dem Kauf Ihres neuen Geräts gehört haben sollten.

Ein sogenannter eBook Reader – was ist das überhaupt?

Im Grunde ist der eBook Reader oder eReader ein Lesegerät für elektronische Bücher. Das funktioniert zwar auch mit einem Laptop, Smartphone oder Tablet – der eBook Reader ist aber speziell auf diesen Zweck ausgerichtet und schenkt Ihrem Leseerlebnis daher einige Komfortpluspunkte. Zum Beispiel zeichnen eBook Reader sich durch augenschonende Bildschirme und extrem hohe Akkulaufzeiten aus. Das Display des eBook Readers ähnelt einer herkömmlichen Buchseite, ist jedoch etwas gräulicher und zeigt wenig Spiegelung auf, weswegen es auch bei Blendeempfindlichkeit geeignet ist.

Buchliebhaber aufgepasst: Hier lesen Sie alle Vorteile des eBook Readers zusammengefasst

Fragen Sie sich vielleicht, warum Sie überhaupt von der altmodischen, aber klassischen Buchvariante zu einem eBook Reader überschwenken sollten? Sie schätzen es, ein altes Buch in den Händen zu halten und Seite für Seite durchzublättern, bis Sie bei den letzten Zeilen angelangt sind? Vielleicht sind Sie sogar ein leidenschaftlicher Büchersammler und reihen die gelesenen Werke gerne in einem dekorativen Wandregal auf. Nun, all das ist für jeden begeisterten Leser wohl nachvollziehbar. Dennoch bietet ein eBook Reader folgende gravierende Vorteile im Vergleich zum herkömmlichen Buch:

  • Kompakt und leicht: Dank der praktischen Größe und seines geringen Gewichts ist der eBook Reader besonders auf Reisen sinnvoll oder wenn Sie nicht viel Platz zur Aufbewahrung mehrerer Bücher haben. Schließlich bietet er im Kompaktformat genügend Raum beziehungsweise Speicherplatz für eine ganze Bibliothek.
  • Ein entscheidender Pluspunkt des eBook Readers ist die Anpassungsfähigkeit des Schriftbilds. Stellen Sie Schriftgröße und Schriftart ganz nach Bedarf und Geschmack individuell ein.
  • Sie sind auf keine Öffnungszeiten mehr angewiesen. Ein eBook können Sie rund um die Uhr online kaufen oder leihen und direkt im Anschluss auf Ihrem Reader öffnen und lesen.
  • Sie haben vergessen, wo Sie stehen geblieben sind oder möchten eine schöne Stelle noch einmal lesen? Langwieriges Durchforsten bereits gelesener Seiten hat ein Ende. Suchen Sie einfach nach Schlagwörtern oder ganzen Passagen über die Suchfunktion des Geräts.
  • Anglizismen-Overload? Die integrierte Wörterbuchfunktion übersetzt Ihnen unbekannte Wörter aus Fremdsprachen direkt ins Deutsche.
  • Sie sparen Geld: eBook-Varianten sind meist bis zu einem Drittel günstiger als die Druckversion und zahlreiche Klassiker sind komplett gratis aus dem Internet herunterzuladen.

Tolino oder PocketBook kaufen? Welcher eBook Reader passt zu Ihnen?

Neben weiteren großen und kleinen Anbietern gibt es erstklassige eBook Reader von Tolino sowie von PocketBook. Hier lesen Sie, welcher Hersteller womit punkten kann.

Tolino:

  • Die Modelle von Tolino, wie zum Beispiel der Tolino Shine, arbeiten mit einem offenen System, das bedeutet, dass Sie mit diesem Gerät nicht auf die Nutzung eines einzelnen Book Shops angewiesen sind, sondern frei entscheiden können, wo Sie Ihre eBooks herunterladen möchten.
  • Diese eBook Reader bringen eine integrierte Blaulichtreduzierung mit. Das angenehme, warme Licht erhöht insbesondere vor dem Einschlafen den Lesekomfort für das Auge.
  • Geräte von Tolino ermöglichen dank ePub-Unterstützung auch die Nutzung von den eBook-Verleihen der sogenannten „Onleihe“. Sie haben so die Möglichkeit, das Angebot der örtlichen Leihbücherei auf Ihrem Tolino zu nutzen.

PocketBook:

  • Wie die Tolino-Modelle arbeiten PocketBooks mit einem offenen System. So liegt Ihnen hiermit ein quasi plattformunabhängiges, an keinen Shop gebundenes Gerät vor.
  • Ihnen ist es wichtig, im Netz so anonym wie möglich zu bleiben? Beim PocketBook können Sie die Sammlung Ihrer Nutzungsdaten ganz einfach in den Einstellungen deaktivieren.
  • Handhabung leicht gemacht: Das PocketBook erfreut mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche und selbsterklärender Software, mit der Sie ganz einfach Ihre eigene Bibliothek verwalten, PDF-Dateien anschauen und archivieren können und sich bestens zurechtfinden.
  • Auch die PocketBooks sind kompatibel mit der „Onleihe“. Sie möchten sich Bücher aus dem eBook-Verleih auf Ihren Reader laden? Mit dem PocketBook im Handumdrehen erledigt.

Kuscheln Sie sich mit Ihrem neuen eBook Reader auf dem heimischen Sofa ein und lesen Sie nach Lust und Laune und so viel Sie mögen!

Jetzt anmelden und Gutschein sichern!